+++ Diktatur ist, wenn der Bürger gezwungen wird, die Politik der Tyrannei als Erfolg zu feiern. Demokratie ist, wenn die Politik ohne den Bürger, seine Tyrannei als Erfolg feiert. +++

Freitag, 11. Mai 2012

Die ignorante Diktatorin

Die deutsche Bundeskanzlerin Merkel hat die Ukraine als „Diktatur“ bezeichnet. In ihrer Regierungserklärung vor dem Deutschen Bundestag betonte sie am Donnerstag die Bedeutung von Frieden und Freiheit für Deutschland und die EU.
 Leider gelte das nicht für ganz Europa,
„denn in der Ukraine und in Weißrussland leiden Menschen immer noch unter Diktatur und Repression“.
Merkel, an der Spitze einer winselnden Meute von  Schakalen stehend,
welche den Dreckshaufen "Europa" an winselt,
während sie zum Mammon beten und nichts unversucht lassen,
dem Großkapital Puderzucker in den Arsch zu blasen
um selber für einen Plocken "Macht von Alliierten Gnaden" abzugreifen,
labert etwas von Repression und Diktatur in der Ukraine.

Wenn ich mich richtig erinnere,
ist die Regierung der Ukraine in einer sogenannten freien Wahl,
die keiner beanstandet hat, da sie nach westlichem Vorbild erfolgte,
an die Macht gekommen.

Alles was Merkel der Ukraine vorwerfen kann ist lediglich,
das dort Wirtschaftskriminelle eingesperrt werden,
während ihre hiesigen Pendante scheinbar den Auftrag haben,
auf führenden Posten in EU-Verwaltung und Wirtschaft in der EU
die Weichen  in Richtung totaler Diktatur zu stellen.

Das Projekt "Europa" was sich Merkel und Konsorten auf die Fahne haben schreiben lassen, ist wohl eher mit dem Prädikat "Diktatur" auszuzeichnen.

Weder die EU-Kommision noch irgendein anderer EU-Zweig
sind jemals in einer freien Wahl auf ihre Posten gekommen.
Das irgendein Volk zu einer EU -Mitgliedschaft direkt befragt
wurde, wäre mir auch neu.

Und wenn es um Repressionen geht, ist es die EU die nicht davor zurückschreckt, Sanktionen in aller Herren Länder zu verhängen und
dabei für angloamerikanisch-zionistische Interessen,
ganze Völker auszuhungern oder den Bombenterror gegen Zivilisten zu unterstützen.

Frau Merkel,
es mag ja sein, das die Haftbedingungen in der Ukraine nicht die besten sind,
aber deshalb als
"Großdiktatorin von Europa von usraels Gnaden"
andere legitim gewählte Regierungen als Diktatur zu betiteln,
zeugt von ihrer wahren politischen Größe.
Sie sind und bleiben eine von oben lenkbare Politagitatorin der FDJ
und zusammen mit Hollande einfach nur MERDE...


Kommentare:

  1. Ja,ja die Merkel.
    Ich freu mich schon auf den Moment, wo die Anderen die Sanktionen verhängen.
    Man stelle sich nur mal einen Moment vor, China beendet die Handelsbeziehungen mit Deutschland und verstaatlicht alle deutschen Firmenniederlassungen in ihrem Lande. Dann fragt die deutsche Wirtschaft höchstpersönlich in Kiew an, ob das Bett neben Frau Timoschenko noch frei ist.
    An der FDJ kann es übrigens nicht liegen, die haben versucht den Leuten ein Minimum an politischer Bildung zu vermitteln (was auch nicht immer von Nutzen war).
    Wer will es dem Osten verübeln, dass es auch da "bildungsferne Schichten" gab.

    AntwortenLöschen
  2. ich habe die vermutung das die politmarionette "merkel" uns bewusst ablenken will auf kommende ereignisse, was die fdj betrifft, so wurde dort genau wie in der sed 100% propaganda vermittelt, gegenteilige meinungen wurden nicht tolleriert und schon im ansatz vernichtet durch "überzeugungsarbeit",

    AntwortenLöschen