+++ Diktatur ist, wenn der Bürger gezwungen wird, die Politik der Tyrannei als Erfolg zu feiern. Demokratie ist, wenn die Politik ohne den Bürger, seine Tyrannei als Erfolg feiert. +++

Sonntag, 12. August 2012

Vom Westen unterstützte Terroristen

 Was tun, wenn der Diktator Assad, wie der westliche Mainstream propagiert,
die Opposition mal nicht gerade massakriert ?

Wohin mit so viel Frieden und Freizeit
für die "Aktivisten und "Freiheitskämpfer" ?

Langeweile kennt der "Freie syrische Armeeangehörige" nicht !

Da finden sich auf Postgebäuden in "al Bab"
einem Aussenbezirk von Allepo,
bestimmt böse Postmitarbeiter,
die dem bösen Tyrannen hörig waren.

Auf besonders humane Weise befreit sich,
die vom Westen unterstützte "Opposition"
von solchen
"Undemokraten"

Die "demokratische Opposition", auch "Freie syrische Armee"
alias "Aktivisten" hat da die Lösung:




 Ein Video was wirklich schockiert !

Ich war schockiert, es wurde nicht die ganze Zeit,
wie sonst üblich,
beim lynchen in den "Aktivistenvideos" "Allahu Akbar" gebrüllt.
Nur lauter Beifall, wenn die Menschen auf klatschten....

Man kann seine "Freizeit mit dem verschönern,
was man sonst während der "Demokratisierungsaktionen" tut,
indem man die "tyrannischen" Assadunterstützer,
westlich-demokratisiert und "Märtyrer" schafft,
zu denen man dann,
wieder lauthals verkünden kann :
"Schaut schon wieder ein Massaker von Assad....".

Es macht schon irgendwie Sinn,
dass die USA und die Türkei das Wort "Flugverbotszone"
wieder in den Mund nehmen um Syrien
in Schutt und Asche zu legen
und Assad nach Vorbild von Libyen,
von NATO-getreuen Berufsterroristen lynchen zu lassen.

Klar braucht der Westen in Syrien eine Flugverbotszone.

Soviel westliche Demokratie darf auf keinen Fall,
durch Hubschrauberlärm gestört werden...

 Mahdi al-Hatari, ein "Alt-Rebell" aus Libyen, wohnhaft in Irland,
möchte in Syrien beim "Kampf"
um die "Demokratie" nicht gestört werden.

Meine Empfehlung für alle deutschen Politiker die diese Verbrecher
offen unterstützen:
Springt rechtzeitig vom Dach !
Eure Untertanen könnten irgendwann denken,
so wie die syrischen Terroristen macht man Demokratie.....
und wollen auch endlich welche haben....

Kommentare:

  1. Danke (!) CO2 für Deine unermüdliche (Aufklärungs-)Arbeit und Deine Kommentierungen dazu. Ich lese regelmässig auf Deiner Seite.
    Viele Grüsse aus Bayern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sarkastischer Zynismus kommt leider nicht überall an, freut ich wenn es Dir gefällt.
      Viele Leser erkennen nicht einmal das hinter fast jedem Satz von mir ein Stück aktuelles Tagesgeschehen steckt und mokieren sich lieber an meinen Rechtschreibfehlern . Wahrheit bleibt wahr, egal wie falsch geschrieben sie ist....

      Löschen
    2. na ja...das und dass wird von dir hin und wieder mal verwechselt....aber sonst findet man kaum Fehler...also, darüber solltest du nicht einmal nachdenken

      Löschen
  2. Wollte eigentlich gestern meinen Senf dazu geben, hab aber erstmal einen Tag gebraucht um das zuverarbeiten(total verweichlicht). CO ist der Meinung das Video ist schockierend, na ja es gibt soviel "schockierende" Videos kuckt man mal eben was dort so los ist. Irgendwie hat es mir dann gereicht, wenn ich mir vorstelle wie hier die Leute die, sagen wir mal Briefträger, killen und vom Dach schmeißen, hört mein Verständnis auf.
    Wie, hier macht das keiner, weis mans wer die Typen wählt die solche Verbrecher unterstützen und gegen die wetter die das Land von solchem Dreck, Abschaum, Sondermüll ... oder eben friedliche Opposition säubern, sind doch keinen Deut besser. Die ganzen Kaspertheaterparteiwähler sind mit Schuld an dem Tod dieser Briefträger, außer wiedermal die LINKEN, das sind die einzigen die nichts gegen Briefträger haben.
    Ich kann nur hoffen die Ktpw und die Nichtwähler, bekommen die Strafe für ihre Dummheit, Blindheit, ... wie kann man nur so ... sein. Hey ihr Freiheitskämpfer wir haben hier auch noch paar Mio. die ihr "befreien" könnt. Schwesterwelle wieder, er will Assad vors Gericht stellen oder er soll ins Exil, putzig der Kleine AF
    Echt CO, Deine Rechtschreibfehler sind der Hit, die wahren Artikel von Dir auch, aber solche Videos, denke deutlicher gehts nicht mehr, wers immer noch nicht begreift ist doch schon hirntot. Brauchen wir nicht dringend Organe???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich fand es schockierend, dass die nicht so oft "Alluah Akbar" gerufen haben.... !!!:-) Ich weiß, das das nur eines von den "harmlosen" Videos ist.
      Hier andere zu veröffentlichen, würde zur sofortigen Sperrung des Blogs führen.
      Danke, auch für die Tipps zu meinen Hits...

      Löschen
    2. übrigens: auf welt online wird auch etwas zum Postbotenvideo geschrieben :
      "aus nicht bestätigten prüfbaren Quellen. "

      Wäre auf den Video ein offensichtlich,
      als syrischer Soldat verkleideter Terrorist,
      als Täter zu sehen gewesen,
      das Geschrei hätte man nicht überhören können...

      Löschen
  3. Eins geht noch:
    http://www.schweizmagazin.ch/news/ausland/10757-Syrien--jhriges-Kind-von-den-Rebellen-ffentlich-hingerichtet.html
    Ist doch eigentlich ganz abwechslungsreich was diese Typen der freiheitlichen Demokratien so loslassen.

    "...ich fand es schockierend, dass die nicht so oft "Alluah Akbar" gerufen haben.... !!!:-)"
    ;-) demnächts rufen sie "Wir sind das Volk" auch so ein Spruch der friedlichen Opposition die sich zum Werkzeug dieser "Gutmenschen" haben machen lassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 4jährige Kinder öffentlich lynchen...
      und so etwas unterstützt,
      Merkel, Westerwelle, Rösler, Gabriel, und wie dieses scheindemokratische Kriegstreiberpack alles heißt....
      und Massenmörder nennen sie
      " friedliche Demonstranten
      von der, durch Tyrannen Assad unterdrückten,
      syrischen Opposition..."

      Hier schreien sie bald wieder "Gott mit uns"....
      die braven NATO-Gefolgsleute ...

      Löschen