+++ Diktatur ist, wenn der Bürger gezwungen wird, die Politik der Tyrannei als Erfolg zu feiern. Demokratie ist, wenn die Politik ohne den Bürger, seine Tyrannei als Erfolg feiert. +++

Donnerstag, 23. Juni 2011

Die Antiraucherkampagne

Kein Vorbild für EU
USA: Schock-Fotos auf Zigarettenschachteln werden Pflicht
(standard.at)
Mit Schock-Fotos auf Zigarettenschachteln wollen die USA ab dem kommenden Jahr vor den Gefahren des Rauchens warnen. Wie die US-Arzneimittelbehörde FDA mitteilte, sollen ab September 2012 Bilder von Leichen, schwarzen Lungen oder Herzpatienten auf der Verpackung zur Pflicht werden. Bisher enthalten Zigarettenschachteln und Werbungen für Glimmstängel lediglich schriftliche Warnhinweise.

Unter den neun verschiedenen Fotos und Zeichnungen stehen Sätze, die auch europäischen Rauchern bekannt vorkommen dürften: "Zigaretten verursachen Krebs" oder "Rauchen kann Sie töten". Die Warnhinweise müssen der neuen Regelung zufolge die Vorder- und Rückseite der Zigarettenschachteln jeweils zur Hälfte bedecken. Auf Werbeanzeigen müssen sie zumindest ein Fünftel der Fläche bedecken.

Für Europa habe ich da 3 Vorschläge.




Wer nimmt freiwillig so eine Schachtel in die Hand ??

Kommentare:

  1. Ja Hilfe! Wenn diese 3 Vorschläge Wirklichkeit werden, dann verzichte ich lieber auf die Glimmstengel. Diese Schachteln würde ich nicht mal mit Handschuhe anfassen! Ausserdem müsste man die leeren Schachteln bestimmt noch auf dem Sondermüll entsorgen.
    Auf den Schreck hin muss ich mir erst mal eine anstecken...
    lg Frieda

    AntwortenLöschen
  2. ICH!
    ICH!
    ICH!
    HER DAMIT!

    Ich will sie alle drei!

    Um sie dahin zu werfen, wo sie hin gehören, in den Müll. Aber vorher noch mal ganz genüsslich drauf latschen!

    AntwortenLöschen
  3. Mion Frieda, Keene Sorge, die werden nettere Bilder nutzen. So lecker Lungenhaschee und so :-)
    Ich rauch erts mal eine..Schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  4. Blödman dass heisst MOIN und nicht mion.

    @Anonym, allen Anonym jetzt die Verpackungen zu schicken, wird mir zu teuer,
    Du must mir dann schon Namen und Adresse schicken.
    Extra in der Datensammlung der Geheimdienste zwecks Vorrat zu stöbern,
    hab ich keine Möchte für. :-)
    Aber denk daran,
    wie Frieda schon geschrieben hat - Das ist dann Sondermüll - Danke

    AntwortenLöschen