+++ Diktatur ist, wenn der Bürger gezwungen wird, die Politik der Tyrannei als Erfolg zu feiern. Demokratie ist, wenn die Politik ohne den Bürger, seine Tyrannei als Erfolg feiert. +++

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Frohe Wahnnachten

Das Fest der Liebe, alle Jahre wieder.
Es hat sich in 2000 Jahren fast überhaupt nicht gewandelt...

wenn man nicht über Werbung nachdenkt.


Kommentare:

  1. hey, hey, hey....das Symbol der christlichen Nächstenliebe sieht aber voll böse und gemein aus auf deinem Bild.

    Es kommt aber gar nicht rüber, dass er nur das liebe Christkind, das Fest der Liebe, unsere Werte, wie Rechtsstaatlichkeit und Demokratie, unsere abendländische Kultur und letztendlich uns alle verteidigen und vor dem Bösen beschützen will.

    Sag mal Alter, was hast Du denn eigentlich für einen Bildungsstand? Liest du keine BLÖD-Zeitung?

    Ich meine, so geht das aber nicht, deshalb fordere ich dich hiermit auf, sofort ein paar Änderungen vorzunehmen, die deutlich und erkennbar machen, dass der liebe, gute Weihnachtsmann nur in Verteidigungsabsicht handelt und deshalb nicht böse sondern gut ist.

    Als Ausdruck für seine Friedensliebe und seinen Gerechtigkeitssinn könntest du ihm zum Bleistift einen NATO-Sticker auf den Ärmel machen, dann sieht jeder sofort, aha, der Weihnachtsmann im aufopferungsvollen Kampf für Gerechtigkeit.

    Du könntest auch eine Weihnachtskrippe in den Hintergrund stellen, wo vor der Jesuswiege ein Neugeborener auf dem Boden sitzt und eine Atombombe entwickelt, um sie später auf USrael und EUmerika werfen zu können.

    Das würde dann auch sofort den bösen Blick und die blutunterlaufenen Augen des Weihnachtsmannes erklären, denn der wurde von diesem Zwerg aufs Äußerste provoziert und letztendlich gezwungen sich und uns alle zu verteidigen.

    Frohes Fest!

    Ach so…und gib dem Weihnachtsmann auch noch paar Atomraketen, damit wir nächstes Jahr auch noch Weihnachten feiern können!

    AntwortenLöschen
  2. ..?? Haste nich gelesen..ich hab was über Wahnnachten und nicht Weihnachten geschrieben. Ich würde doch nie dem Coca Colamann, sein friedliches Wesen und die tiefgreifende Symbolik für das Christentum absprechen....

    Friedliche Christenfeiertage wünsche ich Dir als Atheist,

    falls es Dein Fest ist,
    natürlich ein frohes Fest.

    Happy Christmast.

    Ich denke nächstes Jahr Wahnnachten fällt aus wegen der Maya ?

    AntwortenLöschen
  3. PS. Die Zeitung die Du meinst heisst
    "Bild-Zeitung" und ist "Besser die Wahrheit"...
    ungebildeter Proletenpöbel...

    AntwortenLöschen