+++ Diktatur ist, wenn der Bürger gezwungen wird, die Politik der Tyrannei als Erfolg zu feiern. Demokratie ist, wenn die Politik ohne den Bürger, seine Tyrannei als Erfolg feiert. +++

Sonntag, 21. August 2011

Neue Plagiatsaffäre bei der FDP-MV

Die FDP-MV scheut sich nicht davor, trotz diverser Plagiarsaffären,
sogar bei ihrer Wahl in MV riesige Plagiatsplakate zu nutzen.
Wir können belegen das 75% davon plagiatiert sind:

Oben:  original Bildungsstand der FDP-Mitglieder - kein Plagiat

links: Text geklaut bei Skinheads, die allerdings überhaupt nicht in Parteien,
die zur Wahl stehen vertreten sind

rechts: Parteiprogramm der CDU-CSU wo Demokratie auch ein Fremdwort ist,
welches allerdings von allen anderen Blockparteien im Bundestag plagiatiert wird.

Unten : von einen Arbeitslosem vor einer ARGE für 5 € aus dem Duden abschreiben lassen
(weil dieser wusste das es so etwas gibt)
Die FDP hat den Mann aber bei der ARGE angeschissen.
Die 5 € werden ihm jetzt täglich als erreichbares, verwertbares Vermögen abgezogen.

Noch mehr PACK:

Kommentare:

  1. Ja, genau. Die ganzen "Plagiatsaffären".

    Ist schon komisch, dass solche Plagiate niemals beim SDP- und Grünen-Politabschaum aufgedeckt werden, oder? Sondern nur bei demselben Abschaum der gleichen Einheitspartei namens CDU-CSU-FDP-Grüne-SPD-DieLinken, welche IMMER die Mehrheit hat mangels Alternativen, und die dasselbe Ziel verfolgen: die endgültige Vernichtung Deutschlands, die finale Abwicklung und Verlagerung deutschen Kapitals ins Ausland.

    Zufälle gibts, die gibst gar nicht. Erst kommen die Grünen in BW in die ReGIERung dank des HAARP-Fukushima, dann tauchen mir nichts, dir nichts, Plagiate von Regierungs-Clowns auf - und 2013 wird bei Merkel und Schäuble unter Garantie irgendeine Leiche im Keller entdeckt.

    Mensch Leute, fangt bitte an zu Denken. Das in Berlin ist ein einziges Kasperle-Theater nach dem Schema "divide et impera".

    Der Killerbee-Blog hat es neulich mal gut auf den Punkt gebracht: http://killerbeesagt.wordpress.com/2011/08/19/reprasentative-demokratie/

    AntwortenLöschen
  2. Der Killerbee-Blog- wirklich wahr so wie es dort steht. Solange der Deutsche seine Alditüte noch voll kriegt, können die Demokratten aus dem Bundestag noch machen was sie wollen...Danke

    AntwortenLöschen
  3. ähh, teilen und herrschen in Berlin ?? Spalten und scheffeln wäre richtig.

    AntwortenLöschen