+++ Diktatur ist, wenn der Bürger gezwungen wird, die Politik der Tyrannei als Erfolg zu feiern. Demokratie ist, wenn die Politik ohne den Bürger, seine Tyrannei als Erfolg feiert. +++

Mittwoch, 9. November 2011

Deutsche Luftwaffe in der Ausbildung für Iran Angriff

Debka 8. November 2011, 19.20 Uhr (GMT +02:00)
Deutschland hat eine Air Force F-16-Staffel und Tornado-Kampfflugzeuge in intensive Ausbildung gebracht,
um für einen möglichen Angriff auf Ziele im Iran vorbereitet zu sein.
Teile der deutschen Luftwaffe, nahmen in der vergangenen Woche an einer gemeinsamen Gefechtübung zusammen mit der israelischen Luftwaffe und anderer NATO-Mitgliedern,
auf  der italienischen Luftwaffenbasis Decimomannu, auf Sardinien teil.

Deutsches GRUNDGESETZ
Artikel 26 
(1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorzubereiten, sind verfassungswidrig. 
Sie sind unter Strafe zu stellen.

Noch deutlicher kann die Verlogenheit userer Regierung
nicht an das Tageslicht dringen.
Westerwelle redet von in der Öffentlichkeit von Besonnenheit und erklärt sinngemäß
"eine militärisches Vorgehen schießen wir aus und lehnen wir ab"
aber gleichzeitg übt Deutschland zusammen mit Israel einen Angriffskrieg gegen den Iran.
Sind wir nur ein zionistischen Marionetten - Regime ?
Sie verarschen das Volk, sie verarschen die Welt und stehen scheinbar über jedem Gesetz.

Kommentare:

  1. "Sie verarschen das Volk, sie verarschen die Welt und stehen über jedem Gesetz. " ....

    ... aber diesmal werden sie hängen und die Chausseebäume schmücken...aber leider müssen vorher noch tausende Unschuldige sterben! Hitler wäre neidisch auf dieses Pack!

    AntwortenLöschen
  2. ....Millionen, wenn nicht sogar Milliarden von Menschenleben stehen auf dem, was für sie nur ein Spiel um die Macht ist. Ob noch Bäume stehen werden, ist auch nicht garantiert. Aber Knüppel und Steine jeden Menge.. Brandmarken, aussetzen und meiden wäre genau so effektiv und Du hast nicht wie sie, Blut an den Händen...Danke

    AntwortenLöschen
  3. bla bla

    wir werden alle sterben !

    und die deutschen piloten auf sardinien dürfen nur vor den israelis als ziele fliegen.
    so tief ist unsere bundeswehr gefallen !

    AntwortenLöschen
  4. moin ihr Mega-Verhuschten :p

    Israel lässt schon seit laaaanger Zeit seine Kampfflieger im Ausland trainieren. Israel ist sehr klein und hat nichtgenug Platz für Kampffliegertrainingesgebiete. Selbst Deutschland lässt im Ausland seine Flieger trainieren. Es kommt dabei auch auf das Terrain an in dem man üben will. Israel will vor allem in Terrain üben, welches ähnlich dem Südlibanon ist, weil sie dort oft gegen die Hisbollah kämpfen müssen.
    Bisher konnte Israel in der Türkei seine Flieger trainieren. Israel und die Türkei hatten früher ein gutes Verhältnis, doch seit hardcore-Islam Erdogan und seine Partei an der Macht sind, wird dieses Verhältnis Stück für Stück demontiert. Nun hat die Türkei den Israelis das trainieren in der Türkei untersagt, wohl wissend wie essentiell wichtig die Kampfflieger für die Verteidigung der Israelis sind. Israel ist dann auf ein anderes Land ausgewichen, ich weiss nicht mehr ob es Griechenland oder Italien war. Jedenfalls wundert es mich nicht, dass israelische Kampfflieger in Sardinine üben. Es wundert mich auch nicht, dass die Bundeswehr dort übt. Mich würde nur wundern, wenn diese beiden Kampffliegergeschwader wirklich ein gemeinsames Manöver abhalten würden mit spezifischem Kampfeinsatzscenario ähnlich dem einer Zerstörung von Atomanalgen. Ich glaube aber kaum, dass es dafür wirklich Anzeichen gab, oder? Ihr vermutet hier doch nur einfach fröhlich drauf los ;) Ihr habt nur gelesen, dass sowohl Israelis als auch Bundeswehr dort trainieren und den Rest habt ihr euch aus den Fingern gesogen, oder etwa nicht? ;) Falls ihr mehr als blosse Vermutungen zu bieten habt, wäre ein link zu den soliden Infos sehr nett. Danke. Obigen link kann man leider nicht mehr kostenfrei einsehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...der Text oben ist die Originalübersetzung aus dem Englischen der nun nicht mehr Kostenlosen Schlagzeile auf Debka. Zum Zeitpunkt der Verlinkung war der noch frei. wenn Du die Angaben prüfen möchtest, ich hindere Dich nicht daran dort dafür zu bezahlen...aber noch heute steht dort ganz offen: "German Air Force in training for Iran strike" was mit "Deutsche Luftwaffe in der Ausbildung für Iran Angriff"
      ja wohl richtig übersetzt ist.
      Hier noch einmal die eine Vermutung die nicht von mir ist, Sondern den Originaltext des Debkafiles enthält... https://plus.google.com/117201914934838793554/posts

      Löschen
    2. Germany has put its Air Force F-16 and Tornado warplanes in intensive training for a possible attack on targets in Iran, after taking part last week in a joint drill with the Israeli Air Force and other NATO members at the Italian Decimomannu air base on Sardinia.
      Iran, for its part, is gearing up for a gloves-off reprisal against its attackers. DEBKA-Net-Weekly's coming issue out Friday has exclusive details on this menacing military buildup.
      To subscribe to DEBKA-Net-Weekly, click here: http://www.debka.com/weekly/subscribe/

      Löschen
    3. und Debka ist eine offizielle Informationsseite des Staates Israel.

      Löschen
    4. However, according to the Debkafile . an Israeli political website believed to be linked to the Mossad . http://www.debka.com/media/

      Ich hoffe das reicht um zum zeigen das ich mir das nicht aus den Fingern gesaugt habe...

      Löschen
  5. ok, habe mir die Seite inzwischen angeschaut und finde sie sehr informativ.
    Allerdings kann es auch Debka passieren, dass sie in die Sache zuviel hinein interpretieren. Wenn zwei Staffeln am gleichen Ort trainieren heisst das noch nichts. Selbst wenn sie gleichzeitig zusammen dort trainieren heisst das noch nicht sehr viel, denn ich meine mal im TV gesehen zu haben, dass sowas übliche Praxis ist, z.B. tranieren Deutsche Flieger auch in den USA, was aber noch nicht heisst, dass Bundeswehrflieger bei der nächsten Aktion der Amis mitmachen werden.
    Aber Debka scheint was auf dem Kasten zu haben, würde mich wundern, wenn die sich sowas aus den Fingern saugen, vielleicht ist doch mehr dran an der Sache.

    AntwortenLöschen