+++ Diktatur ist, wenn der Bürger gezwungen wird, die Politik der Tyrannei als Erfolg zu feiern. Demokratie ist, wenn die Politik ohne den Bürger, seine Tyrannei als Erfolg feiert. +++

Mittwoch, 16. Februar 2011

Noch ein Werk von zu Guttenberg aufgetaucht

Nach den Doktorarbeiten des Dr. Freiherrn von und zu Guttenberg
wurde nun auch der andere Teil seines Lebenswerkes veröffentlicht.
Wie wir aus sicherer Quelle des Bundestages wissen,
hat er sich, auch in diesem Fall, nicht an fremden Texten bedient,
und wenn, dann hat er unbewusst vergessen dieses zu kennzeichnen.

Bei seiner Doktorarbeit, so betont er, "war er nur nicht richtig informiert"


Exklusiv, ein Bild von seiner Jacht

Was wurde letztes Jahr aus dem "Skandal" der Familienministerin Schröder ?
Ach ja, nichts.
Wird beim Selbstverteidigungsminister auch nicht anders enden...

Das Münchhausensyndrom, hatte er schon vorher.
 "Hells Bells auf dem Highway to Hell" werden es für ihn nicht werden. 

"Die Blockpartei`n in ihrem Lauf, hält weder Ochs, noch Esel auf"

Immerhin, mögliche Fehler beim Zitieren räumt er ein – aber warum die Uni Bayreuth das übersehen hat und ihm für sein Werk die Höchstnote gab, ist mir ein Rätsel.
Bei der Uni Bayreuth gibt scheinbar Zensuren nach Herkunft.

Wie nannte man eigentlich Kopierer zu der Zeit,
als seine Vorfahren adlig wurden ?

Kommentare:

  1. Das ist grosse Klasse. Bei den Vornamen fehlt noch Xerox. Gute Seite hier. Habe in meinen Blogroll genommen.

    Gruss Renitent

    AntwortenLöschen
  2. Über Guttenbergs Doktorarbeit (als ob die anderen Politkasper net klauen würden - vom deutschen Volk) wird ein Riesenwind gemacht. Was ist mit den armen Soldaten in Afghanistan und an Bord er Gorch Fock, die für diesen Schnösel die Knochen hinhalten müssen?

    AntwortenLöschen
  3. Danke. Der Riesenwind, ist Ergebniss der Machtkämpfe innerhalb der sogenannten Volksparteien. Dreck am Stecken haben sie alle.
    Ich Schmunzel halt nur drüber...
    Hab da noch was für Dich : http://luegenmaul.blogspot.com/2011/01/das-skandalschiff-warum.html
    wegen der "Gorch Fock"

    AntwortenLöschen